Menü öffnen

Hilfe Zuletzt aktualisiert 12. Oktober 2020, 22 Uhr

Alfaview Guide

English version below...

Installation

Die Software kann nahezu ohne Administratorrechte auf jedem modernen Computer unter Microsoft Windows, Apple macOS und unter Linux installiert werden.

Die Alfaview App für Mac, Windows und Linux finden Sie hier: https://app.alfaview.com/#/downloads

Alfaview für iPads können Sie hier aus dem Store laden: https://apps.apple.com/us/app/...

Ab sofort können Sie alfaview als Beta-Version auf Ihrem Android-Gerät herunterladen und nutzen. Bitte beachten Sie, wir empfehlen Ihnen ein Headset zu verwenden, bis die Echo- und Rauschunterdrückung in alfaview eingebaut ist:
https://play.google.com/store/...

Funktionsleiste alfaview:

Sie sind, solange Sie sich in einem Konferenzraum befinden, mit Ihrem Namen in der Teilnehmerliste sichtbar. Sie können Fragen oder Anmerkungen in den Chat schreiben. Sofern möglich, wird die Moderation diese bei der Diskussion berücksichtigen. Sie können auch den Begriff „Wortmeldung“ in den Chat schreiben, dann kann die Moderation Ihre Frage „live“ zulassen. Bitte beachten: dazu brauchen Sie eine Kamera und ein Mikrofon.

In den Einstellungen haben Sie die Möglichkeit

  • die Bandbreitennutzung auszuwählen (z.B. bei schlechter Internetverbindung),
  • die Lautstärke zu regeln und
  • den eigenen Sprachaktivierungspegel einzustellen (d.h. ab welcher Lautstärke soll die eigene Tonübertragung ausgelöst werden),
  • den gewünschten Lautsprecher, das Mikrofon und die Kamera auszuwählen.
  • Unter „Alle Einstellungen anzeigen“ können weitere Details bearbeitet werden.

Technische Voraussetzungen

  • Um alle Funktionen von alfaview nutzen zu können, benötigen Sie:
  • Einen Computer oder Laptop mit dem Betriebssystem Windows 7 / neuer, MacOS 10.12 / neuer, oder Linux. Für IPads ist die alfaview-App im App Store erhältlich.
  • Entweder eine im Endgerät integrierte Front-Kamera oder eine externe Webcam (erhältlich ab ca. 20€) zur Übertragung des Bildes.
  • Ein Headset oder Kopfhörer mit Mikrofon-Funktion zur Übertragung des Audios (es kann auch das integrierte Mikrofon des Endgerätes verwendet werden, die Nutzung eines Headsets ist aber für alle Teilnehmenden angenehmer – Stichwort Rückkopplungen).
  • Eine störungsfreie Umgebung und bestenfalls ein einfarbiger Hintergrund verbessern das Bild, welches die anderen Teilnehmenden von ihnen sehen.
  • Vermeiden Sie möglichst, parallel zur Konferenz große Datentransfers zu senden oder zu empfangen.

English version:

Installation

The software can be installed almost without administrator rights on any modern computer running Microsoft Windows, Apple macOS and Linux.

You can find the Alfaview app for Mac, Windows and Linux here: https://app.alfaview.com/#/dow...

You can download Alfaview for iPads from the store here: https://apps.apple.com/us/app/...

You can now download and use alfaview as a beta version on your Android device. Please note, we recommend that you use a headset until the echo and noise reduction is built into alfaview: https://play.google.com/store/...

Function bar alfaview:

As long as you are in a conference room, your name is visible in the participant list. You can post questions or comments in the chat. If possible, the moderator will take them into account in the discussion. You can also write the term "request to speak" in the chat, then the moderation can allow your question "live". Please note: you will need a camera and a microphone.

In the settings you have the option

  • select the bandwidth usage (e.g. in case of a bad internet connection),
  • control the volume and
  • set the own voice activation level (i.e. at what volume should the own sound transmission be triggered)
  • select the desired speaker, microphone and camera.
  • Further details can be edited under "Show all settings".

Technical requirements

  • To use all the functions of alfaview you need
  • A computer or laptop with the operating system Windows 7 / newer, MacOS 10.12 / newer, or Linux For iPads the alfaview app is available in the App Store.
  • Either a front camera integrated in the end device or an external webcam (available from approx. 20€) to transmit the image.
  • A headset or headphones with microphone function for audio transmission (the integrated microphone of the terminal device can also be used, but using a headset is more comfortable for all participants - keyword feedback).
  • An undisturbed environment and at best a monochrome background will improve the image that the other participants see of them.
  • If possible, avoid sending or receiving large data transfers parallel to the conference.